Persönliche Beratung  Mo - Fr  von 9 - 16:00 Uhr unter 07042 - 288 693 9

Warenkorb
0 Artikel | 0,00 EUR

  • Produktvideo

Delikatessen aus dem Schwabenland

Baden-Württemberg ist neben seinem lustigen Dialekt auch für seine exzellenten Weine und schmackhaften Delikatessen bekannt. Obwohl die schwäbische Küche eher als einfach und bodenständig gilt ist sie trotzdem bei einem Großteil der Deutschen sehr beliebt. Mir haben es besonders die Spätzle angetan. Diese Delikatesse aus Eiern, Salz und Mehl, die schon seit dem Mittelalter bei armen Bauern gebräuchlich ist, esse ich gerne zum Ausgleich für die ganzen Nudeln und Spaghetti die ich täglich in der Kantine vorgesetzt bekomme. Da ich aber eher koch faul bin, habe ich mich sehr gefreut als ich auf einen tollen Online-Versand mit allen möglichen schwäbischen Delikatessen gestoßen bin.

Neben Bio-Nudeln und anderen Teigwaren haben die auch eine gut sortierte Weinauswahl. Aus Baden-Württemberg kommen ja mitunter die besten Weine Deutschlands. Was mich aber besonders beeindruckt hat waren die schwäbischen Delikatessen die in Konserven angeboten werden. Da ich das persönlich nie so gut hinkriegen würde, ist das schon toll. Da gibts  Maultäschle in geschmälzter Brühe, eine kräftige Bauernkartoffelsuppe mit Räucherbauchspeck und viele andere feine Sachen. Das Beste an diesen schwäbischen Delikatessen ist die Tatsache dass, sie keinerlei Glutamat oder Konservierungsstoffe enthalten, so wie in den ganzen Supermarkt-Produkten. Die angebotenen Waren sind alle von auserlesener Güte und richten sich nach höchsten Qualitätsanforderungen. Am besten man schaut da selber mal rein.